Agenda Angebote Lebenskreis Über uns Fotogalerien Downloads Links  

Kirchenaustritt

MEDIENSPIEGEL - Magazin vom 10. September 2011

"Revolutionäre ohne Heiligen Geist" von Philippe Welti
Sie sparen die reformierte Kirchensteuer und gehen mit dem Geld in die Ferien. Was ist am Kirchenaustritt eigentlich so aufrüherisch? mehr

Selbstverständlich ist es Ihr persönlicher Entscheid, wenn Sie aus der Kirche austreten möchten, zumal Sie vielleicht nie in den Gottesdienst gehen.

Die Reformierte Kirchgemeinde ist jedoch nicht Gottesdienst allein (siehe auch „Eintritt“). Und ein Austritt bedeutet für Sie folgendes:

Die Kirche mit ihren lebensbegleitenden Angeboten steht Ihnen künftig nicht mehr wie bis anhin selbstverständlich zur Verfügung. Ihr Entscheid bedeutet auch, dass Sie künftig auf seelsorgerliche Unterstützung und im Falle Ihres Todes auf die Abdankung durch einen Pfarrer oder eine Pfarrerin ausdrücklich verzichten. Aus diesem Grunde bitten wir Sie, Ihre Angehörigen über Ihren Kirchenaustritt zu informieren, damit auch sie Ihren Wunsch respektieren können und über die im Todesfall entstehenden Kosten informiert sind.

Mit Ihrer Zugehörigkeit zur Evangelisch-reformierten Landeskirche haben Sie bisher auch einen solidarischen Beitrag an das soziale Engagement der Kirche geleistet. Dieses beinhaltet sowohl Beratung und Unterstützung von AdliswilerInnen durch eine ausgebildete Sozialdiakonin bis zur Entwicklungszusammenarbeit mit ausgewählten Partnern im In- und Ausland. Mit einem Austritt brechen Sie diese wertvolle Unterstützung ab.

Sollten Sie trotz allem einen Austritt aus der Landeskirche vollziehen wollen, dann setzt dies eine schriftliche, eigenhändig unterzeichnete Erklärung gegenüber der Kirchenpflege der Kirchgemeinde am Wohnsitz voraus. Ein rückwirkender Kirchenaustritt ist ausgeschlossen. Massgebend ist der Zeitpunkt des Eintreffens der Austrittserklärung bei der Kirchenpflege..

Wir freuen uns, wenn Sie später wieder den Wunsch haben, in die Kirche einzutreten. Auch sind wir jederzeit offen für ein Gespräch über Ihre Gründe auszutreten, für Ihre Wünsche an die Kirche oder dafür, Ihnen zu erklären, warum es viele Gründe gibt, Mitglied der Kirche zu bleiben.

Reden Sie mit uns! Tel. 043 377 19 99 (Sekretariat) – oder mit der Pfarrperson Ihres Pfarrkreises.

 
Schauen Sie doch auch einmal bei unseren Nachbarn in Langnau a. A. rein. Hier finden Sie eine Liste mit allen Veranstaltungen.
mehr...
KirchGemeindePlus
Der Prozess "KirchGemeindePlus" kommt nun in die entscheidende Phase. Viele Vorarbeiten wurden getätigt. Informieren Sie sich in unserer Rubrik, die laufend aktualisiert wird.
Schauen Sie doch mal vorbei! Sie brauchen dazu keinen eigenen Facebook-Account!
mehr...
Die ab 2019 gemeinsam mit Langnau erscheinende Gemeindebeilage "reformiert.sihltal" ist online abrufbar.
mehr...